Die Bewerbungen für den DFFD sind geöffnet!

Lust auf Bewegung nach einem Jahr zu Hause? Du willst dich engagieren und dein Französisch verbessern? Du suchst nach einem Plan für das kommende Jahr? Du möchtest endlich Zeit im Ausland verbringen und dabei gerne begleitet werden? Reiche schnell deine Bewerbung ein!

Mehr Informationen hier: https://volontariat.ofaj.org/de/aktuelles

Informier dich jetzt

Bringen Sie Ihre im Ausland erworbenen sozialen Kompetenzen dank AKI-APP zur Geltung!

Sie organisieren Jugendbegegnungen oder nehmen an einem Programm des DFJWs teil und möchten gerne die während der Auslandserfahrung erworbenen sozialen Kompetenzen anerkennen? Dann können Sie aki-app.org besuchen, unser kostenloses und unkompliziertes Tool!

Informier dich jetzt

Erfahrungsberichte ehemaliger Freiwilliger

Macht es wie Philipp, Kim, Melissa, Juri, Maike, Nele, Floriane, Marlon, Eléonore oder Hélène: Sie haben alle einen DFFD in Frankreich oder Deutschland gemacht und erzählen hier von ihren Erfahrungen!

Informier dich jetzt

Lust deine interkulturelle Kompetenzen zu entdecken?

Zurzeit absolvieren 350 Jugendlich aus Deutschland und Frankreich einen Freiwilligendienst, um 10 bis 12 Monate im Partnerland zu verbringen. Durch den DFFD können auch erste Berufserfahrungen gesammelt werden. Also, hast du Lust neue Leute und eine neue Kultur kennenzulernen? Und das alles während du an Selbstständigkeit gewinnst und deine sprachlichen Kompetenzen vertiefst?

Informier dich jetzt

Die Bewerbungen für den Deutsch-Französischen Freiwilligendienst für den Zyklus 2021/2022 sind geöffnet!

Lust auf Bewegung nach einem Jahr zu Hause? Du willst dich engagieren und dein Französisch verbessern? Du suchst nach einem Plan für das kommende Jahr? Du möchtest endlich Zeit im Ausland verbringen und dabei gerne begleitet werden? Reiche schnell deine Bewerbung ein und absolviere einen Deutsch-Französischen Freiwilligendienst (DFFD) in einer Schule, im Hochschulbereich, im Vereinswesen (Soziales, Sport, Ökologie oder Kultur) oder in einer Gebietskörperschaft!

Dieser Freiwilligendienst beginnt Anfang September und dauert 10 oder 12 Monate. Der große Vorteil des DFFD: die 4 einwöchigen Seminare, die vom DFJW organisiert werden, um dich für das ganze Jahr vorzubereiten. Du wirst von einem deutschfranzösischen Ausbildungsteam betreut werden und dich dort immer wieder mit den anderen Freiwilligen aus Frankreich und Deutschland treffen. In einem Jahr allein kannst du neue Menschen kennenlernen, reisen, und vor allem deine sprachlichen, interkulturellen und beruflichen Kompetenzen verbessern.

Im Hochschulbereich (10 Monate) wirst du mit Studierenden arbeiten und deutsch-französische Projekte an einer Universität, Fachhochschule, oder in einem Studentenwerk organisieren. Reiche dazu deine Bewerbung auf dieser Plattform ein: https://vfa-in.ofaj.org/

Im Schulbereich (10 Monate) wirst du mit französischen Schüler*innen in Kontakt stehen, die Lehrer*innen im Unterricht unterstützen, und das Schulleben je nach deinen Interessen (Konversationsklub, verschiedene deutsch-französische Projekte, Hausaufgabenhilfe, usw.) beleben. Reiche dazu deine Bewerbung auf dieser Plattform ein: https://vfa-in.ofaj.org

Im Vereinswesen oder in einer Gebietskörperschaft (12 Monate) kannst du dich in verschiedenen Bereichen engagieren, um Projekte im sozialen, sportlichen, ökologischen, kulturellen Bereich oder in Gebietskörperschaften durchzuführen, je nachdem welcher Bereich dich am meisten interessiert. Wende dich dazu bitte direkt an die Entsendeorganisationen, die hier nach dem jeweiligen Bereich aufgelistet sind: https://volontariat.ofaj.org/de/freiwilliger-werden/

Die Bedingungen sind einfach:
– Zu Beginn des Einsatzes zwischen 18 und 25 Jahre alt sein
– Seit mindestens einem Jahr in Deutschland wohnen oder
die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen
– Mindestens das Sprachniveau A2/B1 der französischen
Sprache haben (manchmal werden auch Anfänger
akzeptiert)

Also, hast du Lust auf ein Jahr voller Erfahrungen ? Dann lass dir diese Gelegenheit nicht entgehen, wir warten auf deine Bewerbung!

Seite drucken